Digitales Lernen auf Distanz

Am 28.10.2021 starten wir in die Veranstaltung und die erste Kurseinheit. Es wird eine Videokonferenz um 10:15 Uhr geben und eine um 12:15 Uhr.

Im Folgenden beginnen wir alle zwei Wochen mit einer neuen thematischen Kurseinheit mit Videos und Texten und schließen sie mit Aufgaben ab, die zur Studienleistung gehören. Wir treffen uns jede zweite Woche am Donnerstag abwechselnd von 10:15-11:45 oder 12:15 - 13:45 Uhr in der Web-Konferenz besprechen die Ergebnisse. Die Videokonferenz wird stets aufgezeichnet und steht Ihnen zur Nacharbeit zur Verfügung.

In den anderen Wochen wird es 45-minütige Tutorien geben, zu denen Sie sich im Ilias-Kurs anmelden können.

Web-basierte Lernumgebung

Ihre prioritäre Lernumgebung ist diese öffentlich zugängliche Homepage, die wir auf GitHub erstellen. Hier finden Sie Lernmaterialien, Aufgaben und Hilfestellungen.

Ergänzend gibt es noch einen geschlossenen Kursbereich auf ILIAS. Bei Bedarf werden dort einzelne Medien hinterlegt, die aus Urheberrechtsgründen nicht öffentlich bereitgestellt werden können. Außerdem müssen Sie dort Ihre Bearbeitung format- und fristgerecht hochladen.

Flexibles Lernen mit festgelegten Fristen

  • Jede zweite Woche starten wir mit einer neuen Kurseinheit. Für diese finden Sie neue Lernmaterialien und neue Aufgaben auf dieser Webseite. Sie arbeiten sich innerhalb Ihres Dreierteams in die Aufgaben ein und diskutieren aufkommende Fragen mit einer Gruppe von Kommilitoninnen, der Sie für jede Aufgabe neu zugelost werden. Fragen, die sich innerhalb der Gruppe nicht klären lassen, tragen Sie bis Montag 14:00 Uhr auf Ilias ein. Die Fragen werden dann in den FAQs oder im Präsenztutorium thematisiert. Für die Bearbeitung der Aufgaben, die die Grundlage Ihrer Studienleistung sind, haben Sie anschließend bis am Montag um 14:00 Uhr Zeit. Sie fertigen die Abgabe in Ihrem Dreierteam an und reichen eine Bearbeitung pro Team ein.

Abgesehen von diesen Fristen, können Sie sich Ihr Lernen und die Bearbeitung der Aufgaben frei einteilen. Weitere Informationen zur Studienleistung finden Sie hier)

Lernen mit Webkonferenzen und Tutorien

Zusätzlich zur Bereitstellung von Materialien auf dieser Webseite wollen wir uns mit Ihnen in Webkonferenzen treffen.

Kurzfristige Änderungen z.B. des Webkonferenzraums können immer auftreten. Diese Änderungen finden Sie immer im Kursbereich auf ILIAS.

Alle zwei Wochen werden Tutorien angeboten, die Raum zur vertiefenden Auseinandersetzung mit den Übungsaufgaben bieten. Bitte buchen Sie sich im Ilias zu den Tutorien ein, die Buchung ist stets ab Montag 16:00 Uhr vor dem entsprechenden Tutorium möglich.

Übersicht über Kommunikationsformen

Für die Zeit der digitalen Lehre auf Distanz, nutzen wir in diesem Kurs zusammenfassend folgende Kommunikationsmedien.

Diese Webseite

Diese Webseite dient der einseitigen Kommunikation und Bereitstellung von Materialien von uns für Sie.

Kursbereich in ILIAS

Der Kursbereich auf ILIAS dient der Organisation des Kurses, der Bereitstellung urheberrechtlich geschützter Materialien, der Bereitstellung weiterer Kommunikationsformate und der Abgabe von Aufgaben.

Forum in ILIAS

In Ilias ist ein Forum eingerichtet, das Ihnen ermöglicht mit Ihren Kommilitonen in Kontakt zu treten. Hier können Sie inhaltliches und organisatorische untereinander klären. Das Forum wird von uns nicht betreut.

E-Mail

Sie erreichen uns unter reudenbach@geo.uni-marburg.de, carina.peter@geo.uni-marburg.de und rieke.ammoneit@geo.uni-marburg.de. Umgekehrt erwarten wir, dass wir Sie über Ihre offizielle Students-E-Mail erreichen und Sie diese regelmäßig, mindestens einmal morgens und einmal Abends abfragen.

Dreiergruppen

Damit Sie nicht isoliert arbeiten müssen, sollen Sie sich zu Dreiergruppen zusammenfinden, die bis zum Ende des Kurses bestehen bleiben. Im ILIAS können Sie unter ‘Reservierungen’ die Students-Account Ihrer Gruppenmitglieder einsehen. Kombiniert mit “@students.uni-marburg.de” ergeben sich daraus die E-Mail-Adressen in Ihrer Gruppe, so dass Sie sich im digitalen Raum verabreden können, z.B. innerhalb oder außerhalb von ILIAS mit Mail, Messengern, Chats oder Videokonferenzen. Die Aufgaben bearbeiten Sie dann zu dritt und geben sie auch zu dritt ab.

Diskussionsgruppe

Zu Beginn jeder Aufgabe werden Sie zusätzlich einer Diskussionsgruppe zugelost. Sie sollen sich in dieser Gruppe treffen und sich über Ihr Vorgehen austauschen. Außerdem sollen Fragen, die in Ihrem Dreierteam aufgetreten sind, hier geklärt werden. Bleiben Fragen bestehen, so tragen Sie diese bitte auf der Dokumentationsseite ein.

Kursablauf

Aktualisiert: